Glücksspiel-Abkommen: Landesregierung will Sonderweg rückgängig machen – Hamburger Abendblatt

Glücksspiel-Abkommen: Landesregierung will Sonderweg rückgängig machen
Hamburger Abendblatt
Kiel. Schleswig-Holstein will seinen Sonderweg beim Glücksspielgesetz rückgängig machen und dem Glücksspielstaatsvertrag der 15 anderen Bundesländer möglichst schnell beitreten. Innenminister Andreas Breitner (SPD) skizzierte am Freitag im Landtag
Dänen-Ampel rückt vom Sonderweg abKieler Nachrichten
Landtag debattiert GlücksspielgesetzWelt Online
Glücksspielstaatsvertrag: Nord-SPD will vorbildliches Kieler Modell opfernptext.de (Pressemitteilung)

Alle 17 Artikel »

Glücksspiel Schleswig-Holstein beendet Alleingang bei Sportwetten – Spiegel Online


Der Nordschleswiger

Glücksspiel Schleswig-Holstein beendet Alleingang bei Sportwetten
Spiegel Online
Kiel – Schleswig-Holsteins neue Regierung will den umstrittenen Alleingang des Bundeslandes bei der Liberalisierung des Sportwettenmarktes beenden. Das Kabinett habe beschlossen, dem Staatsvertrag der übrigen 15 Länder beizutreten. Das teilte die
Schleswig-Holstein will Alleingang beim Glücksspiel aufgebenWelt Online
Der Norden will Alleingang beim Glücksspiel aufgebenHamburger Abendblatt
Schleswig-Holstein will Staatsvertrag beitretenshz.de

Alle 22 Artikel »

Stegner kündigt Tempo bei neuem Glücksspielgesetz an – Welt Online

Stegner kündigt Tempo bei neuem Glücksspielgesetz an
Welt Online
Kiel (dpa/lno) – Die Neuregelung des Glücksspiels steht für die «Dänen-Ampel» in Schleswig-Holstein oben auf der Prioritätenliste. Wie SPD-Fraktionschef, Ralf Stegner, am Freitag in Kiel ankündigte, könnte das von der schwarz-gelben Vorgängerregierung
Glücksspielgesetz – alles zurück auf Anfangshz.de

Alle 4 Artikel »

Allgemein – National- Glücksspiel: Lizenz-Ausgabe noch diese Woche – FOCUS Online


Handelsblatt

Allgemein – National- Glücksspiel: Lizenz-Ausgabe noch diese Woche
FOCUS Online
Mai) findet die Landtagswahl in Schleswig-Holstein statt. Laut des schleswig-holsteinischen Glücksspielgesetzes, das zum 1. März in Kraft trat, darf das Innenministerium an Unternehmen Genehmigungen für das legale Angebot von Glücksspielen erteilen,
Allgemein National: Glücksspiel: Lizenz-Ausgabe noch diese WocheHandelsblatt
Nägel mit Köpfen: Schleswig-Holstein vergibt erste Glücksspiel-LizenzenSpielautomat Online
Reaktionen auf Glücksspiel-Lizenzvergabe in Schleswig-HolsteinWettzentrale
Hamburger Abendblatt
Alle 68 Artikel »

Allgemein National: Glücksspiel: Lizenz-Ausgabe noch diese Woche – Handelsblatt


Handelsblatt

Allgemein National: Glücksspiel: Lizenz-Ausgabe noch diese Woche
Handelsblatt
März in Kraft trat, darf das Innenministerium an Unternehmen Genehmigungen für das legale Angebot von Glücksspielen erteilen, wenn bestimmte Auflagen erfüllt werden. Änderungen im Glückspielstaatsvertrag ? Quelle : SID.
Glücksspiel-Mekka: Schleswig-Holstein erteilt Lizenzen für Anbieter von Online Horizont.net
Allgemein – National- Glücksspiel: Lizenz-Ausgabe noch diese WocheFOCUS Online
Nägel mit Köpfen: Schleswig-Holstein vergibt erste Glücksspiel-LizenzenSpielautomat Online
Wettzentrale –Hamburger Abendblatt –AFP
Alle 68 Artikel »

Nägel mit Köpfen: Schleswig-Holstein vergibt erste Glücksspiel-Lizenzen – Spielautomat Online


Spielautomat Online

Nägel mit Köpfen: Schleswig-Holstein vergibt erste Glücksspiel-Lizenzen
Spielautomat Online
Im Klartext: Die ersten Glücksspiel-Lizenzen wurden vergeben, und das obwohl die Opposition Widerstand angekündigt hatte. Damit wollte die Kieler Landesregierung Nägel mit Köpfen machen. Bei der Diskussion, ob nach einem möglichen Wechsel der Regierung
Glücksspiel-Mekka: Schleswig-Holstein erteilt Lizenzen für Anbieter von Online Horizont.net
Erste Glücksspiel-Lizenzen an drei Anbieter vergebenWinFuture
Allgemein National: Glücksspiel: Lizenz-Ausgabe noch diese WocheHandelsblatt
FOCUS Online –Wettzentrale –Hochgepokert
Alle 68 Artikel »

Glücksspielgesetz: Schleswig-Holstein nimmt erste Steuern aus Glücksspiel ein – Hamburger Abendblatt


Hamburger Abendblatt

Glücksspielgesetz: Schleswig-Holstein nimmt erste Steuern aus Glücksspiel ein
Hamburger Abendblatt
Die EU hatte im März in einer Stellungnahme zwar einige Punkte in dem veränderten Entwurf für einen neuen Glücksspiel-Staatsvertrag gelobt, aber auch erneut auf Probleme hingewiesen. Wacker zeigte sich überzeugt, dass das umstrittene, von CDU und FDP

und weitere »

Länder beharren auf Kontrolle des Glücksspiels – Welt Online


Derwesten.de

Länder beharren auf Kontrolle des Glücksspiels
Welt Online
Dafür machten die Regierungschefs den Weg frei für einen neuen Glücksspiel-Staatsvertrag. Mit Ausnahme von Schleswig-Holstein würden alle Bundesländer die Ratifizierung einleiten und das Papier den Landesparlamenten zur Entscheidung vorlegen,
Lotterien: Weg frei für neuen Glücksspiel-StaatsvertragHamburger Abendblatt
Reform des StaatsvertragesRP ONLINE
Ministerpräsidenten beraten über Glücksspiel-StaatsvertragDerwesten.de
Deutschlandradio
Alle 24 Artikel »

Lotterien: Weg frei für neuen Glücksspiel-Staatsvertrag – Hamburger Abendblatt


Derwesten.de

Lotterien: Weg frei für neuen Glücksspiel-Staatsvertrag
Hamburger Abendblatt
Die Ministerpräsidenten haben den Weg für einen neuen Glücksspiel-Staatsvertrag freigemacht. Mit Ausnahme von Schleswig-Holstein würden die 15 Bundesländer, die die Reform des Vertrages mittragen, die Ratifizierung einleiten und das Papier den
Reform des StaatsvertragesRP ONLINE
Ministerpräsidenten beraten über Glücksspiel-StaatsvertragDerwesten.de
Ministerpräsidenten für neuen Glücksspiel-StaatsvertragDeutschlandradio

Alle 23 Artikel »

Ein neuer Staatsvertrag fürs Glücksspiel scheint in weiter Ferne – Lübecker Nachrichten


Deutschland Today

Ein neuer Staatsvertrag fürs Glücksspiel scheint in weiter Ferne
Lübecker Nachrichten
15 Länder wollen 20 private Lizenzen vergeben, aber Hessen und Niedersachsen haben Bedenken. Schleswig-Holstein bleibt noch bei seinem Sonderweg. Lübeck – 15 Länder wollen 20 private Lizenzen vergeben, aber Hessen und Niedersachsen haben Bedenken.
Länder bei weiterer Glücksspiel-Liberalisierung vor EinigungWelt Online
15 Länder für Glücksspiel-LiberalisierungSTERN.DE
Politik: Länder regeln Glücksspiel neu Ministerpräsidenten planen 20 LizenzenTagesspiegel
Kölner Stadt-Anzeiger –shz.de
Alle 391 Artikel »

Einigung auf neuen Glücksspiel-Staatsvertrag – Ministerpräsidenten setzen … – Deutschlandradio

Einigung auf neuen Glücksspiel-Staatsvertrag – Ministerpräsidenten setzen
Deutschlandradio
15 der 16 Bundesländer haben sich auf einen neuen Staatsvertrag zum Glücksspiel geeinigt. Schleswig-Holstein hatte bereits in September im Alleingang eine Liberalisierung beschlossen und private Anbieter für Sportwetten und Online-Casinospiele

und weitere »

Glücksspiel: Schleswig-Holstein startet Alleingang – FOCUS Online


sueddeutsche.de

Glücksspiel: Schleswig-Holstein startet Alleingang
FOCUS Online
Während auch vom Deutschen Lottoverband Zustimmung kam, nahm der Deutsche Lotto- und Totoblock (DLTB) „die Kommerzialisierung des Glücksspiels mit großer Sorge zur Kenntnis“, wie der Präsident von LOTTO Bayern, Erwin Horak, sagte.
Kiel prescht beim Glücksspiel vorWELT ONLINE
Glaubenskrieg ums Glücksspielsueddeutsche.de
Schleswig-Holstein startet Alleingang beim GlücksspielHamburger Abendblatt
NDR.de –AFP –Legal Tribune ONLINE
Alle 356 Artikel »