Kleines Glücksspiel: "Aus kostet 8.000 Jobs" – Heute.at


Heute.at

Kleines Glücksspiel: “Aus kostet 8.000 Jobs”
Heute.at
Knapp ein Jahr vor dem Auslaufen des Kleinen Glücksspiels in Wien erhöht der Glücksspielkonzern Novomatic den Druck: “Wir brauchen noch heuer eine Regulierung, weil sonst das Automatenspiel zwangsläufig in die Hinterzimmer und damit in die 
Novomatic: Klage gegen Verbot?DiePresse.com

Alle 3 Artikel »

Your email address will not be published. Required fields are marked *