Männer: Beim Glücksspiel das schwächere Geschlecht – Pharmazeutische Zeitung online


Pharmazeutische Zeitung online

Männer: Beim Glücksspiel das schwächere Geschlecht
Pharmazeutische Zeitung online
Männer nehmen häufiger an Glücksspielen teil, setzen dabei mehr Geld ein und haben mit einem Anteil von etwa 75 Prozent öfter Probleme damit als Frauen. Das meldet die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) heute in einer 
Glücksspielsucht ist eher männlichPressrelations (Pressemitteilung)

Alle 4 Artikel »

Your email address will not be published. Required fields are marked *